Die größte Zigarette der Welt ist eine Reval und kam 1986 ins Guinnessbuch der Weltrekorde - der Fleck links unten ist eine 1-Euro-Münze
Größte Zigarette 1986
1-Euro-Münze l.u.

Wissenspool

Übersicht: Schwimmende Pflanzenanzucht

Schwimmende Pflanzenanzucht

Schwimmende Pflanzenanzucht

Auspflanzfertige Setzlinge

Auspflanzfertige Setzlinge

Die schwimmende Pflanzenanzucht ist eine sehr effektive Methode, um optimale Tabakjungpflanzen zu erhalten: Sie erhalten dadurch gleichmäßig aufwachsende, kräftige Setzlinge mit freiliegendem Wurzelwerk, das beim Auspflanzen erheblich weniger beschädigt werden kann als bei Aufzucht in Ansetzerde. Die Pflanzen werden z.B. in einer Schwimmplatte aus Styropor gezogen, die auf einer Nährlösung schwimmt und deren vorgefertigte Löcher mit Substraterde gefüllt sind. Die Wurzeln wachsen durch die Platte, der Setzling kann später ohne Beschädigung herausgezogen und ausgepflanzt werden. Unser im Webshop angebotenes Set Schwimmende Pflanzenanzucht ist ein kompakteres Kasten-System, in dem die Setzloch-Platte nicht in einer Wanne schwimmt, sondern auf die Wanne aufgesetzt wird. Generell werden benötigt:

Weitere Infos im Tabakanbau-Forum

ZURÜCK ZUM WISSENSPOOL

© 2000-2021 Tabakanbau.de. Bilder + Texte sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung nur mit schriftlicher Zustimmung von tabakanbau.de! Zuletzt geändert: 19.07.2006.